Genuss 2019-2020 Orangen und mehr ...von der Insel

Corrado

Aktives Mitglied
Also ich habe das Glück am ersten Tag beliefert zu werden...war diesmal der 30.1.
Heute habe ich die letzte gegessen...lecker.
Beim Lagern ist es meiner Meinung nach wichtig sie wenn möglich kühl und nicht aufeinander zu Lagern.
Verschimmelt ist bei mir in 5Wochen, eine!
Aber am Ende der Lieferung liegen die Früchte natürlich einige Wochen länger im Lastwagen aufeinander, was sicher kein Vorteil ist.
Dann lebst du in der Nähe wo auch ich herkomme......Mühldorf
 

Sardinista

Moderator
bei mir ist nach etwa einer woche trotz kühler lagerung 1/3 der ornagen verschimmelt. schade!!
@ tineminchen: das ist ausgesprochen ungewöhnlich! Was verstehst du unter kühler Lagerung? Ich hatte selbst mehrere Kisten und sehr geringen Ausschuss! Ich lagere sie in der Garage , verteile sie auf mehrere Kisten und kontrolliere ab und an.
 

Barti

Aktives Mitglied
Meine Orangen halten sich im Keller auch sehr gut. Bei 50 kg hatte ich bis jetzt 5, die verschimmelt sind. Bei uns liegen sie im Keller, der allerdings diesen Winter gar nicht sooo kalt ist.
 

Räumatikerin

Mitglied
Sie wollen in der 13. KW in Essen sein.
Ich habe soeben Brandfrisch die Nachricht erhalten, dass die Beiden auf der Insel festsitzen..
Sie dürfen, mit Ausnahmegenehmigung von der Polizei, gültig nur für Heute, lediglich einkaufen für den Eigenbedarf...
Sie müssen bis heute Abend an ihrem Wohnsitz sein..

Die Gemeinde darf nicht verlassen werden...sie müssen dort in ihrem Haus in "Quarantäne" bleiben..es drohen hohe Geldstrafen oder 3 Monate Gefängnis bei Zuwiderhandlung ..
PJ ist auf der "Jagd" nach Lebensmittel..alle Geschäfte geschlossen oder schon leer O_O

Ich denke es wird sich alles verschieben mit der Auslieferung ...

Ramona
 

StellaCometa

Aktives Mitglied
hey , unser alter Freund,
wo auch immer du bist , (ihr seid) bleibt gesund und pass auf euch auf!
Unsere Tür steht für euch immer offen !
Liebe Grüße aus Lenggries und Rena Majore
und bis bald
Julia und Andi
 
Anzeige

Top