Wohnwagen 2 Familien mit WoWa auf Sardinien suchen schönen CP

fujitsuvg

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
wir sind zwei Familien mit einem 1,5 jährigen Sonnenschein :) und planen unseren Urlaub im Juni nächstes Jahr mit je einem WoWa auf Sardinien. Ich habe schon viel hier im Forum gelesen aber bin mir immer noch unschlüssig, deshalb möchte ich jetzt direkt nach Euren Empfehlungen fragen.

Wir haben wie gesagt jeder einen WoWa, einen mit 7,7m Länge und einen mit 8m Länge und 2,5m Breite und suchen einen geeigneten CP.
Folgende Kriterien sind uns wicht:
1. Sanitären Anlagen sollten auf jeden Fall sauber sein und gut ausgestattet
2. Ein Traum Sandstrand mit glasklarem Wasser direkt am CP, eher Flach, für unseren Kleinen geeignet
3. Keine oder eher wenig Animation/Beschallung
4. Gute Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe mit frischem Fisch und das ein oder andere gute Café und Restaurant
5. nicht zu eng für unsere WoWa, ein wenig Privatsphäre wäre schön
Das wäre auch schon alles ;-).

Ich hoffe ihr könnt uns weiterhelfen damit wir den passenden CP finden. Von der Region haben wir mal den Süden und den Südosten ins Auge gefasst, sind aber dennoch auch für andere Regionen offen.

Ich freue mich schon auf eure Empfehlungen bzw. Ratschläge und möchte mich schon mal im voraus bei Euch für die Hilfe bedanken.

Grüße
Volker
 

steftina

Sehr aktives Mitglied
Hey. Schau dir die costa rei an. Camping le dune z.b.
Dort gibt's zwar auch Beschallung und er liegt etwas außerhalb , ist jedoch für große gespanne geeignet und der Strand ist natürlich top.
Wahrscheinlich bist du mit deiner eigenen suche hier im Forum oder sonst wo online bereits informiert. Mfg
 

fujitsuvg

Neues Mitglied
Hallo,
danke für die Rückmeldung. Ja hab schon viel gesucht, finde aber die Infos auf den Seiten der Campingplätze zur Stellplatzgröße meist spärlich, was so gut wie immer fehlt sind Bilder der Sanitäranlagen.

Wir haben jetzt folgende CP in der engeren Auswahl.
-Cala Ginepro
-Sa Prama
-Camping Village orri bei Tortoli

Ich habe mir Bilder des le dune auf der Seite angeschaut. Was mich stört, auf den Bildern sind die Plätze in der Nähe vom Strand mit Seilen abgegrenzt und keine Pflanzung in der Nähe. Finde es sieht aus wie auf einem Parkplatz, lasse mich aber gerne von persönlichen Erfahrungen von Euch eines besseren Belehren.

Hatten auch den Tiliguerta im Auge, dort kann man ja auch schön nach Platzgröße reservieren, aber hab jetzt schon öfter gelesen das der Strand doch sehr oft von Seegras belegt ist.

Wenn Jemand schon Erfahrungen mit dem ein oder anderen genannten Platz gemacht habt würde ich mich natürlich über jegliche Info freuen.

Danke und Grüße
Volker
 
Anzeige

Top