Fähre Übernachtung mit dem WoMo in Livorno? vor Fährüberfahrt nach Golfo Aranci

kulturelli

Neues Mitglied
Hallo. Wir fahren das erste Mal mit dem WoMo nach Sardinien. Unsere Fähre geht um 8:00 h ab Livorno nach Golfo Aranci.
Wer kann uns bitte sagen, wo man am besten in der Nähe übernachtet und wann man im Hafen von Livorno sein sollte?
Evtl. weitere Tipps für die Anreise und Überfahrt?
Vielen Dank.
 

Howie

Sehr aktives Mitglied
Du solltest mindestens eine Stunde vorher eintreffen, lieber 2.
Viel früher brauchst du aber nicht kommen, weil der Hafen über Nacht geschlossen ist.
Öffnet wenn ich recht weiß um 5 Uhr.
Die Schranke ist an der Via A. Costa gleich nach dem Kreisverkehr. (Anfahrt über die Via Guido Donegani)

Da du Golfo Arranci sagtest gehe ich mal davon aus, daß du mit Sardinia Ferries reist.
Dann immer nach den gelben Schildern richten.
Ich hab unten eine Anfahrt angefügt.

Du hast nicht erwähnt wie du übernachten möchtest.
Manche parken einfach an der Strasse zum Hafen und reihen sich morgens in die Schlange ein.
Ruhig ist das allerdings nicht.
Andere stellen sich auf einen abgelegeneren Parkplatz.
In der Gegend gibt es natürlich auch einige Campingplätze.

Ich selbst fahre ja gerne in der Nacht an und gehe am frühen Morgen in Livorno einfach Frühstücken.
Im Livorno gibt es einige "Pasticceria" die 24 Stunden geöffnet haben.
Beispielsweise das "Bon Ton" neben dem Kreisverkehr Via Fierenze und Via Pian di Rota. (Link)
Ausruhen kann ich ja später auf der Fähre.
Dafür gibt es oben auf dem Sonnendeck neben der Poolbar Liegestühle.

Im Wartebereich am Fährhafen werden die Fahrzeuge sortiert in PKW und "Höhere Fahrzeuge".
Die Womos und PKW mit Dachbox usw passen nämlich nicht aufs Zwischendeck.
Stell dich also am besten gleich in die Reihe mit den Womos und so an.

Wenn du ein Orginalticket hast musst du dort einfach warten.
Hast du einen "Voucher" musst du den im Gebäude nebenan noch gegen ein Ticket umtauschen.
Es kommt irgendwann jemand der das Ticket kontrolliert, den Strichcode einliest und einen Codestreifen auf deine Scheibe klebt.
Wenn sich deine Schlange in Bewegung setzt fährst du auch und richtest dich nach den Anweisungen der Einweiser. (Gesunden Menschenverstand aber nicht ausschalten)

Wenn das Fahrzeug dann steht: gut merken wo das ist (Buchstabe und Zahl der Zugangstüre) und das Fahrzeugdeck mit dem möglichst schon vorher zusammengesuchten Handgepäck verlassen.
Man darf später während der Fahrt nicht mehr auf das Fahrzeugdeck!

Wenn du oben auf Deck bist kann der Urlaub richtig beginnen. :cool:

Anfahrt Livorno.jpg
 

kulturelli

Neues Mitglied
Hallo Howie. Vielen Dank für die Informationen und vielen Tipps.
Wir wollen am Abend vor der Fährüberfahrt in der Nähe von Livorno übernachten. Am liebsten auf einem Stellplatz oder einem einfacheren Campingplatz, da es uns an der Straße zu laut ist. - Man hat ja Urlaub!
 

1111Dream

Mitglied
es gehen auch einige der regionalen Campingplätze, man muss nur bei der Anreise mitteilen, dass man um 06:00-06:30h wegen der Fähre auschecken muss...die finden immer eine Lösung.
 

venus123

Mitglied
Hallo! Weiß jemand, wie es aktuell mit dem Übernachten im Womo am Fährhafen aussieht? Fahren am 11.7. mit der Morgenfähre von Corsica Ferries und würden die Nacht davor am Hafen verbringen? Wann kann man in den Fährhafen einfahren bzw. bekommt man auch sicher einen Platz? Bzw. habe ich auch schon gehört, dass das nicht mehr möglich ist? Bitte um aktuelle Infos! Danke!
 

Sardist

Sehr aktives Mitglied
Hallo, auf das Gelände kommt man nach meiner Erfahrung ca. 2 Stunden vorher um sich in die Schlange der Wartenden einzureihen. Im Industriegebiet drumherum findet man einen "Stellplatz"
 

marai

Sehr aktives Mitglied
Es gibt 2 Cp bei Livorno, die auf Fährfahrten spezialisiert sind.
Da kannste schon um 6h rausfahren.
Falls das was wäre, kann ich sie dir nennen.
 

leerotor

Sehr aktives Mitglied
hallo
nach mittlerweile 15 jahren cosika und sardininen von livorno aus.
es ist jedesmal ganz anders und nichts gar nix ist so wie gewohnt.
die zufahrt ist wie beschrieben bei mobby/cors ferr. bei grimadi ganz wo anders.
der womo (ve)platz im hafen ist bei bedarf viel zu klein. es ist aber immer was(schlechts) zu finden.
wenn eine cors ferry daneben parkt und die ganze nacht mit dem schiffsdiesel rum stinkt .....
die zeiten wo mann abend zum einschiffen vor fahren konnte ...vorbei....schranken.
meine empfehlung z.zt marina die pisa
der betreiber ist auf frühfähren eingestellt, die zufahrt 1/2 std die küste entlang überschaubar.
mfg felix
 

Siebenmeilenstiefel

Neues Mitglied
Es gibt 2 Cp bei Livorno, die auf Fährfahrten spezialisiert sind.
Da kannste schon um 6h rausfahren.
Falls das was wäre, kann ich sie dir nennen.
Dürfte ich mich da dranhängen? Ich fahre nächsten Sommer morgens um 8 ab Livorno, bin alleine mit 2 kleinen Kindern + Wohnwagen und würde gerne über Nacht angekuppelt stehen, da meine Kinder noch nicht alt genug sind, mich unter die Kupplung einzuweisen. Gibt es da einen Platz, wo das möglich ist?
 

l200auto

Sehr aktives Mitglied
Dürfte ich mich da dranhängen? Ich fahre nächsten Sommer morgens um 8 ab Livorno, bin alleine mit 2 kleinen Kindern + Wohnwagen und würde gerne über Nacht angekuppelt stehen, da meine Kinder noch nicht alt genug sind, mich unter die Kupplung einzuweisen. Gibt es da einen Platz, wo das möglich ist?
Hallo,
Na Tagüberfahrten haben wir früher auch gemacht sind aber nun seid Jahren auf Nachtfahrten umgesattelt.
Deine 1. Fährfahrt?
Mit wem denn da kommen bestimmt unterschiedliche Tipps. Grimaldi fährt ja von wo anders.
Es gibt diesen CP --
mit CC ACSI 18,-€/Tag
Lies mal bewertungen - scheinen einige zu nutzen für die Tagfahrten
oder diesen:
auf dem waren wir mal nach unserer Fähre. Ist okay.
Fragen -- PN gerne.
LG andreas
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top